Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket
Go ahead and play the blues if it'll make you happy.

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Old School
  Gästebuch
  Kontakt
 


The blues ain't nothing but a good man feelin' bad.

http://myblog.de/theblues

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die Mathearbeit ist geschrieben. Oder auch nicht, denn in meinem Fall wurde nicht sonderlich viel zu Papier gebracht. Doch wie sagt der deutsche Volksmund so schön? Scheiß drauf!^^

Weiter mit aktuelleren Themen:

1. Die Vorfreude auf Weihnachten steigt in den letzten Tagen rapide und auch die Ferien werden mit Begeisterung erwartet.

2. Ich gebe nun Nachhilfe im Fach Deutsch und zwar im Rahmen eines Förderprogramms der Schule. Man könnte nun denken ich sei ein sehr sozialer Mensch, aber nein. Mir geht es in der Tat nur um die Bemerkung auf dem Zeugnis.

3. Auch eine Zeugnisbemerkung wert ist die Tatsache, dass ich von nun an die CD-Rezensionen unserer Schülerzeitung schreiben werde. Allerdings steht diese dabei nicht im Vordergrund.

Das war es erstmal wieder. Heute abend werde ich das Theater im Bauturm besuchen und mir dort das Stück "Kunst" angucken. Davon werde ich dann vorraussichtlich morgen berichten.

Bis dahin,

Timon
 

5.12.07 16:17


Alle Klausuren geschafft, die Ferien sind in greifbarer Nähe und Weihnachten steht vor der Tür! Besser geht es nicht, oder? DOCH! Wir haben wieder einen Proberaum! Die ganzen Lieder, die in letzter Zeit entstanden sind, können also endlich umgesetzt werden.

 

16.12.07 00:57


So langsam klingt der ganze Stress etwas ab. Sowohl der Weihnachtsstress, als auch der Stress dauernd ausgebucht zu sein und der Stress sich dauernd um irgendetwas kümmern zu müssen. Einfach mal Ruhe...^^

Ich habe Johnny Cash wiederentdeckt... Ein großartiger Mann mit großartiger Musik. Vor allem die späteren American Recordings unter Rick Rubins Leitung... Der Hammer. Einfach mal anhören ist wirklich empfehlenswert.

Gestern an Heiligabend war ich mit meinen Eltern bei meiner Tante und hab mich da mit meinem Cousin mal über die Aufnahmen mit der Band und so unterhalten. Er hatte mir zu Weihnachten eine Einladung geschenkt, die beinhaltete, dass ich mal einen Tag zu ihm in den Proberaum kommen soll und er mir von da aus alles zeigt, was für die Aufnahmen relevant ist (Proberaum, Studio, sein Equipment, usw.), damit ich weiß was alles zu tun ist und sagte mir das wir mit den Aufnahmen vermutlich Anfang nächsten Jahres beginnen können, wenn wir Lust hätten. Finde ich persönlich nicht schlecht^^

 

Cheers, Timon 

25.12.07 17:43


So Weihnachten ist vorbei und der Kopf ist frei für andere Dinge

Zum Beispiel für die Probe morgen, auf die ich mich sehr freue und natürlich auch für die Tage zwischen Weihnachten und Silvester, die ich persönlich sehr gerne habe.

Morgen abends geht's zum Kassierer-Konzert ins Underground, d.h. richtig die Sau rauslassen^^

Freitag Julia, Samstag Rike, Sonntag Roya.

Außerdem hab ich mich endlich doch dazu entschlossen mir eine neue Bassanlage zuzulegen, um meinen alten Behringer abzulösen und etwas leistungsstärker daherzukommen. 

26.12.07 22:07





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung